Volkswagen Studie I.D.
7. November 2016
Von O bis O – Winterreifen!
16. November 2016

Superbike BMW HP4 Race mit Voll-Carbon-Hauptrahmen

BMW Motorrad präsentiert HP4 Race mit Voll-Carbon-Hauptrahmen und Carbon-Felgen auf der EICMA in Mailand. Serienfahrzeug für 2017 angekündigt.

München/Mailand. Auf der diesjährigen EICMA erlaubt BMW Motorrad einen ersten Blick auf das exklusivste Modell seiner bisherigen Geschichte: die BMW HP4 RACE.

Im Radrennsport und in der Mountainbike-Welt sind Carbon-Rahmen mittlerweile gang und gebe. Die Formel 1 fertigt aus Carbon hochfeste Fahrgastzellen und Fahrwerksteile. Exakt definierbare Steifigkeit und Flexibilität bei der Konstruktion und vor allem minimales Gewicht sprechen für das exklusive Material. Der Aufwand in der Produktion ist jedoch zeit- und kostenintensiver. Inwieweit der in Mailand präsentierte Versuchsträger dem finalen Fahrzeug entspricht, blieb zunächst offen. Nur hinsichtlich des Rahmens und der Räder äußerte sich Stephan Schaller, Leiter BMW Motorrad, unmissverständlich: „Die HP4 RACE wird mit dem hier gezeigten Voll-Carbon-Hauptrahmen und den Carbon-Felgen kommen. Mehr zu diesem Modell verraten wir im kommenden Frühjahr.“ Die Leistung des Triebwerks wird sicherlich wieder bei gut 147 kW/200 PS liegen.

Ebenfalls steht fest, dass die BMW HP4 RACE in exklusiver Kleinserie von Hand gefertigt sowie in der zweiten Jahreshälfte 2017 ausgeliefert wird.

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.