Audi nutzt künstliche Intelligenz für pilotiertes Fahren
5. Januar 2017
Volvo Warnblinklicht-Alarm
10. Januar 2017

Selbstlernende Systeme können für bestimmte Zwecke und in begrenztem Rahmen anhand von Modellautos getestet werden.

Audi erprobt „selbstlernende Systeme“ an 1:8-Modell


Künstliche Intelligenz auf dem Weg zum selbstfahrenden Auto.

Selbstlernende Systeme sind eine Schlüsseltechnologie für pilotiert fahrende Autos. Der „Audi Q2 deep learning concept“, ein Modellauto im Maßstab 1:8, ist ein Vorentwicklungsprojekt. Die Fähigkeit zum Einparken erwirbt das Modellauto mittels Deep Reinforcement Learning. Dabei lernt das System mit Hilfe von Versuch und Irrtum. Im nächsten Schritt übertragen die Entwickler das Parkplatzsuch-Verfahren auf ein reales Auto.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.